Für dich

Es ist immer noch Winter, aber die Luft riecht nach Frühling. Doch der kommende Frühling macht sich nicht nur in der Luft und in der Natur bemerkbar. Jeder, der sich ein bisschen mit der Natur verbunden fühlt, trägt den Frühling in seinem Herzen. Ich trage den Frühling in meinem Herzen. Und ich trage dich in meinem Herzen. Einer Person nahe zu kommen, bedeutet, dass man das Risiko eingeht, verletzt zu werden. Aber deswegen darf man sich nicht verstecken, oder der Person aus dem Weg gehen. Denn jedes Herz ist die Hälfte eines Ganzen. Zu jeder Hälfte gibt es ein Verbindungsstück. Und die Person, die es besitzt, bei der fühlt man sich geborgen und ist gleich zu Hause. Bis jetzt habe ich das nie gefühlt. Doch dann traf ich dich. Doch da ist das Risiko, verletzt zu werden. Ich wurde oft verletzt, und oft wurden meine Gefühle und mein Vertrauen verletzt. Aber es war nie ein richtiger Schmerz. Denn so richtig, habe ich mich zu diesen Leuten nie verbunden gefühlt.

Der Frühling ist in meinem Herzen. Du auch. Ich würde jedes noch so große Risiko eingehen, um dich kennen zu lernen. Selbst wenn deine Nähe Gift wäre…würde ich bei dir bleiben, in Gedanken und- wenn es mir ermöglicht wird- überhaupt.

Der Frühling ist die Jahreszeit, in der es viel Neues zu sehen gibt. In der Natur. In meinem Herzen. Du bist neu. Du bist Glück. Im Frühling gibt es neue Blumen. Wenn man eine Blume auf einer Wiese sieht, denkt man nichts Böses. Man freut sich. Eine Blume ist positiv. Du gleichst einer Blume im Frühling. Du bist neu in meinem Leben. Aber Blumen verwelken. Jede Blume, die aus der Erde sprießt, der ist vorbestimmt, dass sie irgendwann sterben wird. Deshalb will ich nicht, dass du eine Blume in meinem Frühling bist. Ich will nicht, dass du wieder aus meinem Leben gehst.

Im Frühling scheint die Sonne. Wenn man die Sonne sieht, die vom Himmel lacht, ist man fröhlich. Bist du die Sonne aus meinem Frühling? Wenn ich dich sehe, bin ich glücklich. Aber die Sonne geht abends unter, und wenn sie weg ist, ist es dunkel. Deswegen sollst du keine Sonne sein, die in meinem Frühling scheint, denn ich will nicht, dass du abends verschwindest. Du sollst immer da sein.

Du bist einfach ein Mensch. Menschen im Frühling sind offen. Ich hoffe, du bist offen für mich. Ich sehe dich so gerne an. Du trägst die andere Hälfte zu meinem Herzen in dir. Wenn ich dich sehe geht die Sonne auf. Aber nie wieder unter. Es ist gerade mein größter Wunsch, dass du nur für mich da bist. Dass ich in deinen Armen liegen darf.

Bitte?

Ich liebe dich!

 

23.2.07 17:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen